Reizzitate
Top 20 Zitate und Sprüche über Reize



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Im Laufe des Lebens verliert alles seine Reize wie seine Schrecken; nur eines hören wir nie auf zu fürchten: das Unbekannte.
Leo Tolstoi
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.
August Strindberg
©
Wirkliche Schönheit kann ohne Güte nicht existieren; denn es sind nicht die Züge allein, sondern es ist der Ausdruck, der den Zügen ihren übernatürlichen Reiz gibt.
Dummheiten können reizend sein, Dummheit nicht.
Marcello Mastroianni
©
Liebe ist zeitweilige Blindheit für die Reize anderer Frauen.
Sei reizend zu deinen Feinden. Nichts ärgert sie mehr.









Nächste Seite    Zitate