zitate.net

Ruhe Zitate

79 Zitate und Sprüche über Ruhe



Suchen



Es gibt Fernsehprogramme, bei denen man seine eingeschlafenen Füße beneidet.

Robert Lembke       
Ernst Freiherr von Feuchtersleben
Reue ist Verstand, der zu spät kommt.

Ernst Freiherr von Feuchtersleben       
Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.

Unbekannt       
Miguel de Cervantes
Alles, worauf die Liebe wartet, ist die Gelegenheit.

Miguel de Cervantes       
Selma Lagerlöf
Großer Gott, lass meine Seele zur Reife kommen, bevor sie geerntet wird.

Selma Lagerlöf       
Wenn man in seinen Gedanken versinkt, darf man sich nicht mit seichtem Wasser begnügen.

Ernst R. Hauschka