zitate.net

Schöpfen Zitate

Schöpfen - 5 Zitate und Sprüche


Suchen



Demosthenes
Auch Quellen und Brunnen versiegen, wenn man zu oft und zu viel aus ihnen schöpft.

Demosthenes       
Truman Capote
Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein. Nur merken es die meisten nie.

Truman Capote       
Aus dem Leide schöpft die Kunst die erhabensten Eingebungen.

Michelangelo Buonarroti       
Bertolt Brecht©
Vertrauen wird dadurch erschöpft, dass es in Anspruch genommen wird.

Bertolt Brecht       
Marie von Ebner-Eschenbach
Beim Tode eines geliebten Menschen schöpfen wir eine Art Trost aus dem Glauben, dass der Schmerz über unsern Verlust sich nie vermindern wird.

Marie von Ebner-Eschenbach       



Anzeige
Anzeige