zitate.net

Schein Zitate

74 Zitate und Sprüche über Schein



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Jede große Idee, sobald sie in die Erscheinung tritt, wirkt tyrannisch.

Johann Wolfgang von Goethe       
Die Vorstellung, dass einem das Leben geschenkt worden ist, erscheint mir ungeheuerlich.

Elias Canetti       
Dag Hammarskjöld
Wenn der Weg unendlich scheint und plötzlich nichts mehr gehen will, gerade dann darfst du nicht zaudern.

Dag Hammarskjöld       
Giacomo Casanova
Amor ist der größte Spitzbube unter den Göttern; der Widerspruch scheint sein Element zu sein.

Giacomo Casanova       
Søren Kierkegaard
Die Menschen scheinen die Sprache nicht empfangen zu haben, um die Gedanken zu verbergen, sondern um zu verbergen, dass sie keine Gedanken haben.

Søren Kierkegaard       
Oh ich weiß was, wahrscheinlich wär's besser gewesen ich hätte ein ganzes Dorf enthauptet, ihre Köpfe aufgespießt und ihnen dann mit einem Messer die Wirbelsäule geöffnet und ihre Flüssigkeit getrunken, hört sich das gut für dich an?

Shrek