zitate.net

Schicksal Zitate

95 Zitate und Sprüche über Schicksale



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Kein Mensch weiß, was in ihm schlummert und zutage kommt, wenn sein Schicksal anfängt, ihm über den Kopf zu wachsen.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Immanuel Kant
Der Ziellose erleidet sein Schicksal - der Zielbewusste gestaltet es.

Immanuel Kant       
Marie von Ebner-Eschenbach
Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Lucius Annaeus Seneca©
Das Schicksal nimmt nichts, was es nicht gegeben hat.

Lucius Annaeus Seneca       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wir werden vom Schicksal hart oder weich geklopft, es kommt auf das Material an.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Heinrich von Kleist
Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund.

Heinrich von Kleist       



Anzeige
Anzeige