zitate.net

Schlafzitate
Top 20 Zitate und Sprüche über Schlaf



Suchen



Stanislaw Jerzy Lec©
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen.

Stanislaw Jerzy Lec       
Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst: Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.

Ernst R. Hauschka       
Es gibt Fernsehprogramme, bei denen man seine eingeschlafenen Füße beneidet.

Robert Lembke       
Josephine Baker
Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.

Josephine Baker       
Oscar Wilde
Eine schlechte Frau: die Art Frauen, deren man nie müde wird.

Oscar Wilde       
Konfuzius
Essen und Beischlaf sind die beiden großen Begierden des Mannes.

Konfuzius