zitate.net

Staunen Zitate

Staunen - 11 Zitate und Sprüche


Suchen



Thomas von Aquin
Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen.

Thomas von Aquin       
Albert Einstein
Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen.

Albert Einstein       
Johann Wolfgang von Goethe
Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen.

Johann Wolfgang von Goethe       
William Somerset Maugham
Ich bin der Überzeugung, dass es kaum jemanden gibt, dessen Intimleben die Welt nicht in Staunen und Horror versetzte, wenn es übers Radio gesendet werden würde.

William Somerset Maugham       
Frauen sind immer erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern.

Peter Bamm       
George Bernard Shaw
Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?

George Bernard Shaw       



Anzeige



Anzeige