zitate.net

Tat Zitate

168 Zitate und Sprüche über Taten



Suchen



Leonardo da Vinci
Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht.

Leonardo da Vinci       
Thomas Mann
Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.

Thomas Mann       
Albert Schweitzer©
Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.

Albert Schweitzer       
Albert Schweitzer©
Begeisterung ist ein guter Treibstoff, doch leider verbrennt er zu schnell.

Albert Schweitzer       
Margaret Thatcher
Wenn Sie in der Politik etwas gesagt haben wollen, wenden Sie sich an einen Mann. Wenn Sie etwas getan haben wollen, wenden Sie sich an eine Frau.

Margaret Thatcher       
Georg Christoph Lichtenberg
Gerade das Gegenteil tun heißt auch nachahmen, es heißt nämlich das Gegenteil nachahmen.

Georg Christoph Lichtenberg       



Anzeige
Anzeige