zitate.net

Thomas Carlyle Zitate

14 Zitate und Sprüche von Thomas Carlyle



Suchen



Thomas Carlyle
Nicht, was ich habe, sondern was ich schaffe, ist mein Reich.

Thomas Carlyle       
Thomas Carlyle
Alle Größe ist unbewusst, oder sie ist wenig oder nichts.

Thomas Carlyle       
Thomas Carlyle
Die Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben.

Thomas Carlyle       
Thomas Carlyle
Unsere Hauptaufgabe ist nicht, zu erkennen, was unklar in weiter Entfernung liegt, sondern zu tun, was klar vor uns liegt.

Thomas Carlyle       
Thomas Carlyle
Liebe ist stets der Anfang des Wissens, so wie Feuer der Anfang des Lichtes ist.

Thomas Carlyle       
Thomas Carlyle
Die Zeit ist schlecht? Wohlan. Du bist da, sie besser zu machen.

Thomas Carlyle