zitate.net

Treten Zitate

Treten - 18 Zitate und Sprüche



Suchen



Immanuel Kant
Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird.

Immanuel Kant       
Friedrich Hölderlin
Wenn ich auf mein Unglück trete, stehe ich höher.

Friedrich Hölderlin       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wer in die Öffentlichkeit tritt, hat keine Nachsicht zu erwarten und keine zu fordern.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.

Francois Truffaut       
Zur Politik gehört auch die Gabe, selbst zu jammern, wenn man anderen auf die Füße tritt.

Henri Tisot       
Aber wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig. Grundrechte beschränken sich gegenseitig. Wenn es überhaupt einen absoluten Wert in unserem Grundgesetz gibt, dann ist das die Würde des Menschen. Die ist unantastbar. Aber sie schließt nicht aus, dass wir sterben müssen.

Wolfgang Schäuble