zitate.net

Unglück Zitate

54 Zitate und Sprüche über Unglücke



Suchen



Albert Einstein
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

Albert Einstein       
Albert Einstein
Wer sein eigenes Leben und das seiner Mitmenschen als sinnlos empfindet, der ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig.

Albert Einstein       
Karoline von Günderrode
Die wahre echte Liebe ist meist eine unglückliche Erscheinung; man quält sich selbst und wird von der Welt misshandelt.

Karoline von Günderrode       
Jean-Paul Belmondo©
Die meisten Menschen sind unglücklich, weil sie vom Glück zu viel verlangen. Der Ehrgeiz ist der größte Feind des Glücks, denn er macht blind.

Jean-Paul Belmondo       
Fjodor Michailowitsch Dostojewski
Alles ist gut. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort im selben Augenblick.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski       
Charles Darwin
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin       



Anzeige
Anzeige