zitate.net

Untergang Zitate

14 Zitate und Sprüche über Untergänge



Suchen



Bertolt Brecht©
Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr zu finden.

Bertolt Brecht       
Marie von Ebner-Eschenbach
Du kannst so rasch sinken, dass du zu fliegen meinst.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Franz Kafka
Das eigentlich charakteristische dieser Welt ist ihre Vergänglichkeit.

Franz Kafka       
Es gibt drei Möglichkeiten, eine Firma zu ruinieren: mit Frauen, das ist das Angenehmste; mit Spielen, das ist das Schnellste; mit Computern, das ist das Sicherste.

Oswald Dreyer-Eimbcke       
Heinrich Heine
Alles in der Welt endet durch Zufall und Ermüdung.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Jede Zeit ist eine Sphinx, die sich in den Abgrund stürzt, sobald man ihr Rätsel gelöst hat.

Heinrich Heine