zitate.net

Väter Zitate

18 Zitate und Sprüche über Väter


Suchen





Berthold Auerbach
Für einen Vater, dessen Kind stirbt, stirbt die Zukunft. Für ein Kind, dessen Eltern sterben, stirbt die Vergangenheit.

Berthold Auerbach       
William Somerset Maugham
Jede Generation lächelt über die Väter, lacht über die Großväter und bewundert die Urgroßväter.

William Somerset Maugham       
Ich glaube nicht, dass die durchschnittliche Person eine "Karte" seines Gesichts haben möchte. Ich glaube, sie möchte idealisiert sein.

Louis Fabian Bachrach       
Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben können.

Jean Jaurès       
Charles Darwin
Ich kann es kaum begreifen, wie jemand, wer es auch sei, wünschen könnte, die christliche Lehre möge wahr sein; denn wenn es so ist, dann zeigt der einfache Text [das Evangelium], dass die Ungläubigen, und ich müsste zu ihnen meinen Vater, meinen Bruder und nahezu alle meine besten Freunde zählen, ewige Strafen verbüßen müssen. Das ist eine abscheuliche Lehre.

Charles Darwin       
Georg Christoph Lichtenberg
Der gemeine Mann hält bei seinem Kirchengehen und Bibellesen die Mittel für Zweck.

Georg Christoph Lichtenberg       



Anzeige
Anzeige