zitate.net

Vergeblich Zitate

Vergeblich - 4 Zitate und Sprüche


Suchen



Thomas von Aquin
Unmöglich kann ein naturhaftes Begehren vergeblich sein.

Thomas von Aquin       
Marie von Ebner-Eschenbach
Sich von einem ungerechten Verdacht reinigen wollen ist entweder überflüssig oder vergeblich.

Marie von Ebner-Eschenbach       
André Gide©
So geht es oft mit einer Unterhaltung: Nach einer Weile vergeblicher Auseinandersetzung merkt man, dass man gar nicht von derselben Sache gesprochen hat.

André Gide       
Benjamin Franklin
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse.

Benjamin Franklin       



Anzeige
Anzeige