zitate.net

Vernichtung Zitate

8 Zitate und Sprüche über Vernichtungen


Suchen



Wernher von Braun
Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.

Wernher von Braun       
Niccolò Machiavelli
Nationen, die man unterworfen hat, muss man entweder glücklich machen oder vernichten.

Niccolò Machiavelli       
Albert Einstein
Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.

Albert Einstein       
Der Krieg ist in wachsendem Umfang kein Kampf mehr, sondern ein Ausrotten durch Technik.

Karl Jaspers       
Die schlimmste Kriminalstatistik gab es zu Kains Zeiten; auf einen Schlag löschte der Bursche ein Viertel der Menschheit aus.

Gabriel Laub       
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Wieslaw Brudzinski       



Anzeige
Anzeige