zitate.net

Vernunft Zitate

96 Zitate und Sprüche über Vernunft



Suchen



Derjenige Geschmack ist gut, der mit den Regeln übereinstimmt, die von der Vernunft festgesetzt worden sind.

Johann Christoph Gottsched       
Johann Gottfried Seume
Ob die Weiber so viel Vernunft haben als die Männer, mag ich nicht entscheiden, aber sie haben ganz gewiss nicht so viel Unvernunft.

Johann Gottfried Seume       
Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm.

Jupp Müller       
Oscar Wilde
Mensch: ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll.

Oscar Wilde       
Die Demokratie setzt die Vernunft im Volke voraus, die sie erst hervorbringen soll.

Karl Jaspers       
Geduld, Vernunft und Zeit macht möglich die Unmöglichkeit.

Simon Dach