Verpflichtungzitate
Die besten Zitate über Verpflichtungen



Suchen



Honore de Balzac
Jede Verpflichtung, auch die süßeste, bedrückt die Jugend. Erst die Lebenserfahrung bringt uns zur Einsicht, dass Joch und Arbeit notwendig sind.
Mahatma Gandhi
Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Jean-Jacques Rousseau
Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten.
Theodor Fontane
In der Aufstellung unserer Grundsätze sind wir strenger als in ihrer Befolgung.
Wenn ein Mensch keinen Grund hat, etwas zu tun, so hat er einen Grund, es nicht zu tun.
André Malraux
Mit der Macht kann man nicht flirten, man muss sie heiraten.









Nächste Seite    Zitate