zitate.net

Vers Zitate

280 Zitate und Sprüche über Verse



Suchen



Napoleon
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Napoleon       
Marie von Ebner-Eschenbach
Es gibt Menschen mit leuchtendem und Menschen mit glänzendem Verstande. Die ersten erhellen ihre Umgebung, die zweiten verdunkeln sie.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Demokrit
In Wirklichkeit gibt es nur die Atome und das Leere.

Demokrit       
Ernst Freiherr von Feuchtersleben
Reue ist Verstand, der zu spät kommt.

Ernst Freiherr von Feuchtersleben       
Otto von Bismarck©
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.

Otto von Bismarck       
Søren Kierkegaard
In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.

Søren Kierkegaard