zitate.net

Verzweiflung Zitate

44 Zitate und Sprüche über Verzweiflung


Suchen



Ralph Waldo Emerson
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

Ralph Waldo Emerson       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die größte Nachsicht mit einem Menschen entspringt aus der Verzweiflung an ihm.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Sir Arthur Conan Doyle
Arbeit ist das beste Mittel gegen Verzweiflung.

Sir Arthur Conan Doyle       
Johann Wolfgang von Goethe
An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.

Johann Wolfgang von Goethe       
Ein Dementi ist der verzweifelte Versuch, die Zahnpasta wieder in die Tube hineinzubekommen.

Lore Lorentz       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die Reue treibt den Schwachen zur Verzweiflung und macht den Starken zum Heiligen.

Marie von Ebner-Eschenbach       



Anzeige
Anzeige