zitate.net

Vielfalt Zitate

12 Zitate und Sprüche über Vielfalt



Suchen



Heinrich von Kleist
Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen, dass man es in der seinigen sein soll.

Heinrich von Kleist       
Marcus Tullius Cicero
Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.

Marcus Tullius Cicero       
Marie von Ebner-Eschenbach
Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen unmöglich.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Heinrich Heine
Die Kunst des schönen Gebens wird in unserer Zeit immer seltener, in demselben Maße, wie die Kunst des plumpen Nehmens, des rohen Zugreifens täglich allgemeiner gedeiht.

Heinrich Heine       
Versuchungen sind wie eine Stechmückenplage: Während wir eine erschlagen, sind tausend andere da.

Ernst R. Hauschka       
Mark Twain
Journalisten: Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben.

Mark Twain