zitate.net

Wärme Zitate

22 Zitate und Sprüche über Wärme



Suchen



Blumen können nicht blühen ohne die Wärme der Sonne. Menschen können nicht Mensch werden ohne die Wärme der Freundschaft.

Phil Bosmans       
Marie von Ebner-Eschenbach
Das Mitleid des Schwächlings ist eine Flamme, die nicht wärmt.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Beim Abschied wird die Zuneigung zu den Dingen, die uns lieb sind, immer ein wenig wärmer.

Michel de Montaigne       
Hinter ihrer Schönheit [Marlene Dietrich] stecken Wärme und Herz, und sie besitzt die Art von Sex-Appeal, die einen von der Leinwand her wie ein Zehntonner überrollt.

James Stewart       
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.

Ernst R. Hauschka       
Vincent van Gogh
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.

Vincent van Gogh