zitate.net

Weinen Zitate

Weinen - 14 Zitate und Sprüche


Suchen



Jean Paul Sartre
Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen.

Jean Paul Sartre       
Die ideale Frau: für mich die, mit der ich weinen kann.

Unbekannt       
Khalil Gibran
Du magst denjenigen vergessen, mit dem du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem du geweint hast.

Khalil Gibran       
Hier war also ein Mädchen [Audrey Hepburn], das alles konnte, nur keine Tränen vergießen. ... Wenn eine rührende Szene anstand, musste Wyler sie zu Tode erschrecken.

Gregory Peck       
Um verlorenes Hab und Gut werden die echtesten Tränen geweint.

Juvenal       
Helmuth von Moltke
Wie kann man einen Menschen beweinen, der gestorben ist? Diejenigen sind zu beklagen, die ihn geliebt und verloren haben.

Helmuth von Moltke       



Anzeige


Zitate ähnlich zu weinen Zitaten



Anzeige