zitate.net

Weit Zitate

Weit - 96 Zitate und Sprüche



Suchen



Esther Vilar©
Die Frauen können wählen, und das ist es, was sie den Männern so unendlich überlegen macht: Jede von ihnen hat die Wahl zwischen der Lebensform eines Mannes und der eines dummen, parasitären Luxusgeschöpfes - und so gut wie jede wählt für sich die zweite Möglichkeit. Der Mann hat diese Wahl nicht.

Esther Vilar       
William Faulkner
Schreib den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt auch den zweiten lesen will.

William Faulkner       
Albert Schweitzer©
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

Albert Schweitzer       
Ingmar Bergman©
Mit dem Altwerden ist es wie mit Auf-einem-Berg-Steigen: Je höher man steigt, desto mehr schwinden die Kräfte - aber umso weiter sieht man.

Ingmar Bergman       
Marie von Ebner-Eschenbach
Am weitesten in der Rücksichtslosigkeit bringen es die Menschen, die vom Leben nichts verlangen als ihr Behagen.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Dieter Hildebrandt©
Meinungen sind wie Grundstücke: Erstens sind sie zu teuer, und zweitens kann man nicht immer darauf bauen.

Dieter Hildebrandt       



Anzeige
Anzeige