zitate.net

Wort Zitate

131 Zitate und Sprüche über Wörter



Suchen



Lewis Hine
Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte, bräuchte ich keine Kamera mit mir herumzuschleppen.

Lewis Hine       
Schauspieler wie [Clint Eastwood] haben eine Art dynamischer Lethargie. Sie scheinen nichts zu tun, und sie tun doch alles. Sie reduzieren alles auf ein absolutes Minimum. Wenn er zum Beispiel einen vierzeiligen Text hatte, dann reduzierte er ihn auf vier Worte.

Richard Burton       
Dag Hammarskjöld
Freundschaft bedarf keiner Worte - sie ist Einsamkeit, frei von der Angst der Einsamkeit.

Dag Hammarskjöld       
Johann Wolfgang von Goethe
Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.

Johann Wolfgang von Goethe       
Orson Welles
Liebe ist ein Zeitwort, ein Verhältniswort, ein Zahlwort oder ein Umstandswort - je nachdem.

Orson Welles       
Marie von Ebner-Eschenbach
Vertrauensselig — ein schönes Wort. Vertrauen macht selig den, der es hat, und den, der es einflößt.

Marie von Ebner-Eschenbach