zitate.net

Zeit Zitate

199 Zitate und Sprüche über Zeit



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

Johann Wolfgang von Goethe       
Journalisten: die Geburtshelfer und Totengräber der Zeit.

Karl Ferdinand Gutzkow       
Franz Grillparzer
Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.

Franz Grillparzer       
Dieter Hallervorden©
Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren.

Dieter Hallervorden       
Mark Twain
Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

Mark Twain       
Pessimismus wird nur von den Optimisten verbreitet. Die Pessimisten sparen ihn für schlechtere Zeiten auf.

Gabriel Laub