zitate.net

Zitat 1050


Georg Christoph Lichtenberg
Aus der Weisheit Gottes manche Sachen schließen zu wollen, ist nicht viel besser, als es aus seinem eignen Verstand zu tun.

Georg Christoph Lichtenberg        0





Kontext / Erklärung

aus dem Sudelbuch C (1772-1773)


Quelle

1907: Gedanken, Satiren, Fragmente, Band 1, Seite 207, Verlag E. Diederichs, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.
Galileo Galilei    

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Reinhold Niebuhr    

Gesunder Menschenverstand in ungewöhnlichem Maße ist das, was die Welt Weisheit nennt.
Samuel Coleridge    

Falls Gott die Welt geschaffen hat, war seine Hauptsorge sicher nicht, sie so zu machen, dass wir sie verstehen können.
Albert Einstein    

Jedermann klagt über sein Gedächtnis, niemand über seinen Verstand.
François de La Rochefoucauld    






Weitere Zitate