zitate.net

Zitat 1213


Wunder stehen nicht im Gegensatz zur Natur, sondern nur im Gegensatz zu dem, was wir über die Natur wissen.

St. Augustin        1





Nachweise

2004: Die Macht der Kürze, ISBN 9783833411793, Seite 76, Verlag BoD – Books on Demand, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Es gibt nur zwei Arten zu leben. Entweder so als wäre nichts ein Wunder oder so als wäre alles ein Wunder.
Albert Einstein    

Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man es überall schön.
Vincent van Gogh    

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
Albert Schweitzer    

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
Charles Darwin    

Die Natur muss gefühlt werden.
Alexander von Humboldt    






Weitere Zitate