zitate.net

Zitat 1228


Marie von Ebner-Eschenbach
Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Marie von Ebner-Eschenbach        3





Quelle

1905: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 5, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Der Kluge ärgert sich über die Dummheiten, der Weise belächelt sie.
Curt Goetz    

Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine    

Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
Jupp Müller    

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky    

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht    






Weitere Zitate