zitate.net

Zitat 1251


Aristoteles
Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.

Aristoteles        1





Nachweise

1963: ABC de klügsten Sätze, Seite 68, Verlag Rowohlt, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Das Genie ist ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt.
Knut Hamsun    

Die Handlungen eines Furchtsamen, wie die eines Genies, liegen außerhalb aller Berechnungen.
Heinrich Heine    

Den Strich, den das Genie in einem Zuge hinwirft, kann das Talent in glücklichen Stunden aus Punkten zusammensetzen.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Das Genie entdeckt die Frage, das Talent beantwortet sie.
Karl Heinrich Waggerl    

Es ist das Schicksal des Genies, unverstanden zu bleiben. Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
Ralph Waldo Emerson    






Weitere Zitate