zitate.net

Zitat 1418


Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches.

Horaz        0





Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Sagen, was man denkt, ist manchmal die größte Torheit und manchmal — die größte Kunst.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden. Wenn einer weise scheint, liegt es daran, dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind.
François de La Rochefoucauld    

Wir entschuldigen nichts so leicht wie Torheiten, die uns zuliebe begangen wurden.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Liebe: die Torheit, einen anderen zu schätzen, bevor man sich selber kennt.
Ambrose Bierce    

Albernheit ist eine Erholung von der Umwelt.
Peter Bamm    






Weitere Zitate