zitate.net

Zitat 1779


Immanuel Kant
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.

Immanuel Kant        3





Quelle

1838: Immanuel Kant's Werke: Schriften zur Philosophie im Allgemeinen und zur Logik, Seite 11, Verlag Modes und Baumann, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.
George Bernard Shaw    

Jeder Mensch begegnet einmal dem Menschen seines Lebens, aber nur wenige erkennen ihn rechtzeitig.
Gina Kaus    

Es irrt der Mensch, solang er strebt.
Johann Wolfgang von Goethe    

Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer    

Mensch: das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige was Grund dazu hat.
Mark Twain    






Weitere Zitate