zitate.net

Zitat 2366


Marie von Ebner-Eschenbach
Für die Anspruchsvollen plagt man sich, aber die Anspruchslosen liebt man.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 38, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle




Ähnliche Zitate

Alles Alte, soweit es den Anspruch darauf verdient hat, sollen wir lieben; aber für das Neue sollen wir eigentlich leben.
Theodor Fontane    

Die Freiheit lieben, heißt andere lieben; die Macht lieben, sich selbst lieben.
William Hazlitt    

Vertrauen wird dadurch erschöpft, dass es in Anspruch genommen wird.
Bertolt Brecht    

Wenn man nicht aufhören will, die Menschen zu lieben, darf man nicht aufhören, ihnen Gutes zu tun.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Lasse dich leben, wie du bist, ohne Kunststücke mit dir zu probieren, ohne dich zwingen zu wollen, Dinge zu lieben, die du nicht liebst.
Karoline von Günderrode    






 Zitate