zitate.net

Zitat 2370


Marie von Ebner-Eschenbach
Es kommt alles auf die Umgebung an. Die Sonne im lichten Himmelsraume hat eine viel geringere Meinung von sich als die Unschlittkerze, die im Keller brennt.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 39, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Mir gehts prächtig Kate, die Sonne scheint mir aus dem Arsch!
George Clooney    

Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.
Theodor Fontane    

Es gibt Maler, die die Sonne in einen gelben Fleck verwandeln. Es gibt aber andere, die dank ihrer Kunst und Intelligenz einen gelben Fleck in die Sonne verwandeln können.
Pablo Picasso    

Die Sonne bescheint nur das Auge des Mannes, aber in das Auge und das Herz des Kindes scheint sie hinein.
Ralph Waldo Emerson    

Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.
William Faulkner    






 Zitate