zitate.net

Zitat 2438


Marie von Ebner-Eschenbach
Das Gemüt bleibt jung, solange es leidensfähig bleibt.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 59, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die Menschen, bei denen Verstand und Gemüt sich die Waage halten, gelangen spät zur Reife.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Jung sein ist schön; alt sein ist bequem.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Man ist jung, solange man sich für das Schöne begeistern kann und nicht zulässt, dass es vom Nützlichen erdrückt wird.
Jean Paul    

Solange man bewundern und lieben kann, ist man immer jung.
Pau Casals    

Man wird alt, wenn die Leute anfangen zu sagen, dass man jung aussieht.
Karl Dall    






 Zitate