zitate.net

Zitat 2514


Marie von Ebner-Eschenbach
Misstraue deinem Urteil, sobald du darin den Schatten eines persönlichen Motivs entdecken kannst.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 79, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Ein Urteil lässt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Am unbarmherzigsten im Urteil über fremde Kunstleistungen sind die Frauen mittelmäßiger Künstler.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Ich habe den größten Teil meines Lebens damit verbracht, zwischen Archie Leach und Cary Grant hin- und herzupendeln. Bei keinem fühlte ich mich sicher, beiden misstraute ich.
Cary Grant    






 Zitate