zitate.net

Zitat 2522


Marie von Ebner-Eschenbach
Es gibt eine nähere Verwandtschaft als die zwischen Mutter und Kind: die zwischen dem Künstler und seinem Werke.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 82, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle




Ähnliche Zitate

Der Künstler hat nicht dafür zu sorgen, dass sein Werk Anerkennung finde, sondern dafür, dass es sie verdiene.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Aus einer schlechten Verbindung kann man sich schwerer lösen als aus einer guten.
Withney Houston    

Künstler haben gewöhnlich die Meinung von uns, die wir von ihren Werken haben.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Ehe: eine Verbindung zu der mancher nicht rechtzeitig sein Neinwort gab.
Ron Kritzfeld    

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.
Erich Fried    






 Zitate