zitate.net

Zitat 2812


Joseph Joubert
Düfte sind wie Seelen der Blumen; man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten.

Joseph Joubert        0





Quelle

1851: Gedanken, Versuche und Maximen, Seite 245, Verlag Chr. Kaiser, Autor: Joseph Joubert, Übersetzung: Franz Graf Pocci, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Düfte sind die Gefühle der Blumen.
Heinrich Heine    

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.
David Hume    

Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.
Vincent van Gogh    

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Winston Churchill    

Glücklich allein ist die Seele, die liebt.
Johann Wolfgang von Goethe    






Weitere Zitate