zitate.net

Zitat 2860


Mahatma Gandhi
Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.

Mahatma Gandhi        3





Nachweise

2009: No19 - Magisch Abnehmen!, ISBN 9783839101308, Seite 119, Verlag BoD – Books on Demand, Nachweis

2009: Gespräche mit unseren Krafttieren, ISBN 9783837098143, Seite 27, Verlag BoD – Books on Demand, Nachweis

2008: Gedanken werden Wirklichkeit!, Seite 125, Verlag remindcoaching.com GbR, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Wenn du zwei Menschen zur gleichen Zeit liebst, dann wähle den zweiten Menschen. Denn wenn du den ersten wirklich lieben würdest, hättest du dich nie in den zweiten verliebt.
Johnny Depp    

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.
Erich Fried    

Die Scherben einer Liebe lassen sich nie mehr zusammensetzen.
Sully Prudhomme    

Die einzigen Geschöpfe, die weit genug entwickelt sind, um reine Liebe auszudrücken, sind Hunde und Kleinkinder.
Johnny Depp    

Wir standen uns so nah, dass es zwischen uns keinen Platz mehr gab für Gefühle.
Stanislaw Jerzy Lec    






Weitere Zitate