zitate.net

Zitat 292


John Stuart Mill
Ehe: die einzige wirkliche Leibeigenschaft, die das Gesetz kennt.

John Stuart Mill        0





Quelle

1869: Die Hörigkeit der Frau, Seite 139, Verlag Berggold, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Von weitem sieht eine Ehe außerordentlich einfach aus.
Hans Fallada    

Ehe: die gegenseitige Zärtlichkeit von zwei Schleifsteinen.
John Osborne    

Ehe: gegenseitige Freiheitsberaubung im beiderseitigen Einvernehmen.
Oscar Wilde    

Die Ehe funktioniert am besten, wenn beide Partner ein bisschen unverheiratet bleiben.
Claudia Cardinale    

Die Hochzeitsreise ist der erste Versuch, der Ehe-Realität zu entgehen.
August Strindberg    






Weitere Zitate