zitate.net

Zitat 2925


Ambrose Bierce
Ein Egoist ist ein unfeiner Mensch, der für sich mehr Interesse hat als für mich.

Ambrose Bierce        0





Quelle

1988: Des Teufels kleines Wörterbuch, ISBN 3359000587, Seite 25, Eulenspiegel Verlag, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Der Umgang mit einem Egoisten ist darum so verderblich, weil die Notwehr uns allmählich zwingt, in seinen Fehler zu verfallen.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen, allerdings entscheidenden Fehler: sie sind uninteressant.
Zsa Zsa Gabor    

Wer interessieren will, muss provozieren.
Salvador Dali    

Die meisten Menschen denken hauptsächlich über das nach, was die anderen Menschen über sie denken.
Sean Connery    

Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten.
Jean-Jacques Rousseau    






Weitere Zitate