zitate.net

Zitat 2994


Wilhelm Busch
Platonische Liebe kommt mir so vor wie ein ewiges Zielen und niemals losdrücken.

Wilhelm Busch        0





Nachweise

2009: Leser Fragen- Wilhelm Busch antwortet, ISBN 9783839103081, Seite 106, Verlag BoD – Books on Demand, Nachweis

2008: In guten wie in schlechten Zeiten, ISBN 9783899941562, Seite 224, Verlag Schlütersche, Nachweis

1995: Historische Mitteilungen, Band 8-9, Seite 48, Verlag Ranke-Gesellschaft, Vereinigung für Geschichte im Öffentlichen Leben, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.
Unbekannt    

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.
Victor Hugo    

Liebe: das triebartig beim homo sapiens als Zwangsvorstellung auftretende Phänomen, trotz Milliardenvorkommens von Individuen des anderen Geschlechtes nur mit einem einzigen Exemplar dieser Gattung leben zu können.
Ron Kritzfeld    

Wenn Liebe in Freundschaft übergeht, kann sie nicht sehr groß gewesen sein.
Katharine Hepburn    

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.
Konfuzius    






 Zitate