zitate.net

Zitat 2996


Samuel Butler
Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann.

Samuel Butler        0





Nachweise

2008: Islamische Identität und Anti-westlicher Diskurs im Iran des 20. Jahrhunderts, ISBN 9783638906517, Seite 9, GRIN Verlag, Nachweis

2006: Zitate: Zahlen, Daten, Fakten, ISBN 9783448059380, Seite 51, Rudolf Haufe Verlag, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die Historiker verfälschen die Vergangenheit, die Ideologen die Zukunft.
Zarko Petan    

Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.
Max Planck    

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.
Galileo Galilei    

Wenn man zu Gott spricht, ist man religiös. Wenn Gott mit einem spricht, ist man irre.
Dr. Gregory House    

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.
Mark Twain    






 Zitate