zitate.net

Zitat 3137


Marie von Ebner-Eschenbach
Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1950: Aphorismen, Seite 54, Insel-Verlag, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
Orson Welles    

Auch die Bretter, die mancher vor dem Kopf trägt, können die Welt bedeuten.
Werner Finck    

Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand bietet, befindet sich in seinem Kopf.
Ephraim Kishon    

Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France    






Weitere Zitate