zitate.net

Zitat 3218


Theodor Fontane
Alles Alte, soweit es den Anspruch darauf verdient hat, sollen wir lieben; aber für das Neue sollen wir eigentlich leben.

Theodor Fontane        0





Quelle

1968: Fontane, Band 2, Seite 851, Verlag Verlag der Nation, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Lasse dich leben, wie du bist, ohne Kunststücke mit dir zu probieren, ohne dich zwingen zu wollen, Dinge zu lieben, die du nicht liebst.
Karoline von Günderrode    

Zu leben, ohne zu lieben, ist kein richtiges Leben. Nimm dem Leben die Liebe, und du nimmst ihm sein Vergnügen.
Molière    

Wenn man nur die Alten liest, ist man sicher, immer neu zu bleiben.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, wo wir lieben.
Wilhelm Busch    

Jeder möchte lange leben, aber keiner will alt werden.
Jonathan Swift    






Weitere Zitate