zitate.net

Zitat 3254


Nichts ist im Menschen, auch im scheinbar 'aufgeklärtesten', fester verwurzelt als der Glaube an irgendwelche Autoritäten.

Egon Friedell        0





Quelle

1960: Kulturgeschichte der Neuzeit: Die Krisis der europäischen Seele von der ..., ISBN 9783406564628, Seite 847, Verlag C.H.Beck oHG, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die Menschen glauben fest an das, was sie wünschen.
Gaius Julius Cäsar    

Zyniker: einer, der den Glauben an das Böse im Menschen noch nicht verloren hat.
Ron Kritzfeld    

Denn nicht Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde, wie es in der Bibel steht, sondern der Mensch schuf, wie ich im »Wesen des Christentums« zeigte, Gott nach seinem Bilde.
Ludwig Feuerbach    

Gebete ändern die Welt nicht. Aber Gebete ändern die Menschen. Und die Menschen verändern die Welt.
Albert Schweitzer    

Der Mensch ist der Anfang der Religion, der Mensch ist die Mitte der Religion, der Mensch ist das Ende der Religion.
Ludwig Feuerbach    






 Zitate