zitate.net

Zitat 3357


Jean Giraudoux
Man erkennt den Irrtum daran, dass alle Welt ihn teilt.

Jean Giraudoux        0





Nachweise

2003: Der veräppelte Patient?, ISBN 9783851671438, Seite 138, Verlag Edition va bene, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Eine Erkenntnis von heute kann die Tochter eines Irrtums von gestern sein.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.
Jean-Jacques Rousseau    

Jeder Irrtum hat drei Stufen: Auf der ersten wird er ins Leben gerufen, auf der zweiten will man ihn nicht eingestehen, auf der dritten macht nichts ihn ungeschehen.
Franz Grillparzer    

Einer neuen Wahrheit ist nichts schädlicher als ein alter Irrtum.
Johann Wolfgang von Goethe    

Wer sich von der Wahrheit nicht besiegen lässt, der wird vom Irrtum besiegt.
Augustinus Aurelius    






 Zitate