zitate.net

Zitat 3383


Johann Wolfgang von Goethe
Wer spät im Leben sich verstellen lernt, der hat den Schein der Ehrlichkeit voraus.

Johann Wolfgang von Goethe        0





Kontext / Erklärung

aus dem Schauspiel: Torquato Tasso


Quelle

1827: Goethes Werke: Vollstandige Ausgabe letzter Hand, Band 9, Seite 231, Verlag J.G. Cotta, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.
Marlene Dietrich    

Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.
Albert Camus    

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.
Forrest Gump    

Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
John Lennon    

Wem zu glauben ist, redlicher Freund, das kann ich dir sagen: Glaube dem Leben; es lehrt besser als Redner und Buch.
Johann Wolfgang von Goethe    






 Zitate