zitate.net

Zitat 3383


Johann Wolfgang von Goethe
Wer spät im Leben sich verstellen lernt, der hat den Schein der Ehrlichkeit voraus.

Johann Wolfgang von Goethe        0





Kontext / Erklärung

aus dem Schauspiel: Torquato Tasso


Quelle

1827: Goethes Werke: Vollstandige Ausgabe letzter Hand, Band 9, Seite 231, Verlag J.G. Cotta, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.
Marlene Dietrich    

Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
John Lennon    

Ich glaube nicht an ein Leben nach dem Tod, obwohl ich ein Paar Unterhosen zum Wechseln mitnehmen werde.
Woody Allen    

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.
Forrest Gump    

Lasse dich leben, wie du bist, ohne Kunststücke mit dir zu probieren, ohne dich zwingen zu wollen, Dinge zu lieben, die du nicht liebst.
Karoline von Günderrode    






 Zitate