zitate.net

Zitat 3410


Die Bescheidenheit erhält sich von dem, das sie nicht hat.

Elfriede Hablé        0





Nachweise

1993: Wünsche sind ein Lebenszeichen: Aphorismen, ISBN 9783900878801, Seite 42, Verlag Publication P No 1, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, für die der Mensch bewundert wird, falls die Leute je von ihm hören sollten.
Edgar Watson Howe    

Bescheidenheit ist der Anfang aller Vernunft.
Ludwig Anzengruber    

Wo gibt es noch einmal zwei Dinge so entgegengesetzt und doch so nahe verwandt, so unähnlich und doch so oft kaum voneinander zu unterscheiden wie Bescheidenheit und Stolz?
Marie von Ebner-Eschenbach    

Willst du die Bescheidenheit des Bescheidenen prüfen, so forsche nicht, ob er Beifall verschmäht, sondern ob er den Tadel erträgt.
Franz Grillparzer    

Die Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, die vom Bewusstsein der eigenen Macht herrührt.
Paul Cézanne    






 Zitate