zitate.net

Zitat 359


Politik: Wählern einzureden, dass politische Gläubigkeit politisches Denken sei.

Rudolf Rolfs        0





Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die Politik ist das Paradies zungenfertiger Schwätzer.
George Bernard Shaw    

Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler, nicht die Politiker.
Rainer Barzel    

In der Politik geht es nicht darum, recht zu haben, sondern recht zu behalten.
Konrad Adenauer    

Politik wird mit dem Kopf, nicht mit dem Kehlkopf gemacht.
Franz Josef Strauß    

Politik machen: den Leuten so viel Angst einjagen, dass ihnen jede Lösung recht ist.
Wolfram Weidner    






 Zitate