zitate.net

Zitat 3590


Gottfried Keller
Leiden, Irrtum und Widerstandskraft halten das Leben lebendig.

Gottfried Keller        0





Quelle

1896: Gottfried Keller's gesammelte Werke ..., Seite 69, Verlag W. Hertz, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Jeder Irrtum hat drei Stufen: Auf der ersten wird er ins Leben gerufen, auf der zweiten will man ihn nicht eingestehen, auf der dritten macht nichts ihn ungeschehen.
Franz Grillparzer    

Wir sträuben uns gegen das Leiden, wer aber möchte nicht gelitten haben?
Marie von Ebner-Eschenbach    

Ohne Leiden bildet sich kein Charakter.
Ernst Freiherr von Feuchtersleben    

Es gibt keine reine Wahrheit, aber ebensowenig einen reinen Irrtum.
Friedrich Hebbel    

Eine Erkenntnis von heute kann die Tochter eines Irrtums von gestern sein.
Marie von Ebner-Eschenbach    






Weitere Zitate